Malermeister

Stegemann
 


Wärmedämmung

gegen Energielecks


Vor allem in der kälteren Jahreszeit möchten Sie es gerne warm und behaglich haben. Wären da nicht die hohen Heizkosten. Private Haushalte verbrauchen 25 Prozent der Gesamtenergie in Deutschland. Hiervon entfallen drei Viertel auf die Raumheizung. Wer möchte nicht seinen Geldbeutel schonen, ohne auf Wärme verzichten zu müssen?

Um die Wertbeständigkeit Ihrer Immobilie zu erhalten, ist es darüber hinaus langfristig sinnvoll, die Heizkosten zu senken. Mit einer außen angebrachten Wärmedämmung im Verbundsystem reduziert sich Ihr Heizbedarf beträchtlich – um bis zu 50%. Sprechen Sie uns in unserem Hauptsitz in Hagen auf eine Wärmedämmung auch für Ihr Haus an.

Außenwände, Fenster, Dächer und Übergänge, sogenannte Wärmebrücken, sind oft die Schwachstellen von Häusern. Hier kann Wärme entweichen. Eine Thermografie zeigt Wärmelecks auf. Sie können jedoch auch vorbeugend isolieren und so unerwünschten Wärmelecks vorbeugen. Wir beraten Sie in Hagen dazu, welche Isolierung sich für Ihr Haus eignet.


Warm und gemütlich in Hagen – mit optimaler Wärmedämmung

Eine optimierte Wärmedämmung kann bis zu 30% der anfallenden Heizkosten sparen, da so gut wie keine Wärme mehr entweicht. Dabei ist es wichtig, alle Bereiche eines Gebäudes zu dämmen, denn nur so kann ein wärmebrückenfreier Gesamtschutz erreicht werden. Lassen Sie einzelne Bereiche aus, entstehen dort Wärmebrücken, da sich an kälteren Gebäudeteilen die Feuchtigkeit niederschlägt.

Dort kann sich Schimmelpilz bilden. Außerdem entweicht an diesen Stellen wertvolle Wärmeenergie. Beziehen Sie deshalb auch den Dachboden und die Fenster mit in Ihre Planungen ein. Natürlich soll eine Fassade mit Wärmedämmung optisch ansprechend sein. Vertrauen Sie uns hier, denn wir sind die Fachleute in Hagen.

Achtung: Für eine energetische Gebäudesanierung gibt es auch Möglichkeiten der Förderung durch zum Beispiel die staatliche Förderbank KfW. Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema: www.daemm-info.de

Kontaktieren Sie uns gerne und fragen Sie nach einer individuellen Beratung zur Wärmedämmung Ihres Gebäudes in Hagen.